Energie
Olympiade
´25
6 Disziplinen
3 Sonderpreise
1041 Gemeinden
11 Landkreise
63 Städte

Willkommen zur neuen EnergieOlympiade `25

Der Wettbewerb für die Zukunft

Bereit für eine Herausforderung? Die EnergieOlympiade ´25 hebt den Wettstreit um die besten kommunalen Energie- und Klimaschutzinitiativen auf eine neue Ebene. In diesem Jahr erweitern wir den Wettbewerb: es gibt nicht nur sechs Hauptdisziplinen, sondern auch drei neue Sonderpreise zu gewinnen. Stellen Sie sich dem Wettbewerb in über 63 Städten, 83 Ämtern, 1041 Gemeinden, über 50 Zweckverbänden und elf Landkreisen Schleswig-Holsteins. Egal, ob Kommune, Kirchenkreis oder Versorgungsbetriebe, zeigen Sie, was in Ihnen steckt!

Innovation und Vorbildfunktion

Gesucht werden Projekte, die durch innovative Ansätze nicht nur Energie und CO₂ sparen, sondern auch andere inspirieren können. Zeigen Sie, wie Ihre Kommune durch kreative Lösungen und engagierte Menschen innerhalb und außerhalb der Verwaltung zukunftsweisende Veränderungen herbeiführen.

Neue Kategorien, neue Chancen

Mit insgesamt sechs Disziplinen plus der drei Sonderpreise wie "Rookie of the Year" für beeindruckende Neulinge, die zum ersten Mal bei der EnergieOlympiade mitmachen, haben alle Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre einzigartigen und effektiven Projekte zu präsentieren. Die Preisgelder belaufen sich auf insgesamt rund 100.000 Euro, gestiftet von der EKSH, die damit Ihr Engagement und Ihre Innovationen ehrt.

Mitmachen und Gewinnen

Ob Sie eine der kreisfreien Städte oder eine kleinere Gemeinde vertreten – jede Initiative zählt und wird gewürdigt. Ihre Projekte tragen nicht nur zur Energieeffizienz und CO₂-Reduktion bei, sondern verbessern auch die Lebensqualität für alle Bürgerinnen und Bürger. Gemeinsam auf dem Weg für eine nachhaltige Zukunft!

Bereit, Geschichte zu schreiben?

Nutzen Sie die Gelegenheit, bei der EnergieOlympiade ´25 zu glänzen. Registrieren Sie Ihr Projekt ab dem 1.9.2024 und werden Sie Teil einer Bewegung, die zeigt, dass aktiver Klimaschutz und eine neue, Energiewelt möglich und erfolgreich sind. Die Zukunft beginnt heute – seien Sie dabei und setzen Sie ein starkes Zeichen für den Klimaschutz in Schleswig-Holstein!

Melden Sie sich ab September an und seien Sie der Energie-Champion von morgen!

Alle weiteren Infos zum Nachlesen im Flyer.

Die EnergieOlympiade ´25 kurz und kompakt:

Impressionen vom Event 2023
Impressionen vom Event 2023

Alle Projekte zeigen, wie groß der Tatendrang und die Kreativität bei uns im Land sind. Wir sind bei der Energiewende echte Vorreiter.

Daniel Günther, Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein

Zeigen Sie allen, was Sie können, und
machen Sie mit – wer dabei ist, gestaltet die Zukunft,
und das wird immer belohnt!

Dr. Klaus Wortmann, Wettbewerbsleiter, EKSH

Mit der EnergieOlympiade machen wir die vielfältigen kommunalen Klimaschutzprojekte für alle sichtbar und bringen besonders erfolgreiche Kommunen aus Schleswig-Holstein auf das Siegertreppchen.

Prof. Dr.-Ing. Frank Osterwald, EKSH-Geschäftsführer

Dass in der EnergieOlympiade auch engagierte Bürgerinnen und Bürger ausgezeichnet werden, finde ich super und wünsche mir, dass dies noch mehr Menschen motiviert, in der eigenen Kommune an der Energiewende mitzuarbeiten.

Cornelia Büchner, EnergieHeldin 2021

Durch die EnergieOlympiade wird kommunales Engagement im Energiebereich sichtbar. Die Energiewende braucht die aktiven Kommunen.

Marc Ziertmann, geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Städteverbandes Schleswig-Holstein

Kommunen sind und bleiben zentrale Akteure, um die Herausforderungen des Klimawandels zu bewältigen. Jede Unterstützung hilft!

Andreas Wolter, Vorsitzender Klima-Bündnis, Bürgermeister der Stadt Köln
Ein Wettbewerb der
Unsere Partner: